Telefon: 08861 / 214191 | Fax: 08861 / 214891 | eMail: vhs(at)schongau(dot)de

  Ihr Kurskorb ist leer

Volkshochschule Schongau

GesellschaftKulturGesundheitSprachenBeruf & ArbeitSpezial
Kursbereiche ┬╗ Kursdetails


Informationen zum Kurs:

Kursnummer: 2L176
Titel: Vortrag "Muss ich f├╝r meine pflegebed├╝rftigen Eltern bezahlen?"
Info: Das Thema Elternunterhalt wird meist dann ein Thema, wenn die Eltern durch einen Pflegefall die Pflegekosten bzw. Teile hiervon nicht mehr aus dem eigenen Verm├Âgen oder Einkommen bestreiten k├Ânnen. Zumeist tritt dann der Sozialhilfetr├Ąger an die Kinder heran und macht die Deckungsl├╝cke geltend. Der Referent stellt die Voraussetzungen dar, unter denen Unterhalt von den Kindern gefordert werden kann und erl├Ąutert die den Kindern zustehenden wichtigen Freibetr├Ąge.
Dozent(en): John-P. Teifel
Veranstaltungsort: Mittelschule, Zugang ├╝ber Fanschuhstra├če aufgrund Baustelle
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Termin: Mi. 28.11.2018
Dauer: 1 Abend
Uhrzeit: 19:30 - 21:00
Kosten: 7,00 €
zus├Ątzliche Kosten:
Max. Teilnehmeranzahl: 20
Zielgruppe: Erwachsene allgemein


Kursort(e):



Dozent(en) / Dozentin(nen) f├╝r Kurs "Vortrag "Muss ich f├╝r meine pflegebed├╝rftigen Eltern bezahlen?"" (2L176):



Foto(s):

Zu diesem Kurs stehen leider keine Fotos zur Verf├╝gung.

Weitere Informationen:

Dokument(e) zum Kurs: F├╝r diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Einzeltermine f├╝r Kurs "Vortrag "Muss ich f├╝r meine pflegebed├╝rftigen Eltern bezahlen?"" (2L176):

Datum Zeit Straße Ort
28.11.2018 19:30 - 21:00 Uhr B├╝rgermeister-Lechenbauer-Stra├če 5 Mittelschule, Zugang ├╝ber Fanschuhstra├če aufgrund Baustelle



Drucken    


Das aktuelle Porgramm      << November 2018 >>
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Legende:

Legende

Freie PlätzeFreie Plätze
Einige Plätze freiEinige Plätze frei
ausgebucht, Warteliste möglichausgebucht, Warteliste möglich
Kurs läuft bereits. Bitte rufen Sie uns an.Kurs läuft bereits. Bitte rufen Sie uns an.

Unser Programmheft

Das Programm k├Ânnnen Sie hier ansehen.