Telefon: 08861 / 214191 | Fax: 08861 / 214891 | eMail: vhs(at)schongau(dot)de

  Ihr Kurskorb ist leer

Volkshochschule Schongau

GesellschaftKulturGesundheitSprachenBeruf & ArbeitSpezial
Kursbereiche ¬Ľ Kursdetails


Informationen zum Kurs:

Kursnummer: 1L140
Titel: Diavortrag "Montenegro, die Perle der Adria"
Info: Multivisions-Show mit dem Reisejournalisten Harald Mielke
¬ĄAls unser Planet entstand, muss sich die sch√∂nste Begegnung zwischen Meer und Land an der montenegrinischen K√ľste zugetragen haben. Und als die Perlen der Natur verteilt wurden, wurden sie mit vollen H√§nden in dieses Gebiet gestreut", so beschrieb einst der englische Dichter Lord Byron dieses einzigartige Land an der Adriak√ľste, gelegen zwischen malerischen Badebuchten und beeindruckenden Berggipfeln. Noch ist es ein Geheimtipp f√ľr alle Natur- und Kulturliebhaber. Die Bucht von Kotor oder Boka Kotorska, wie sie auf montenegrinisch genannt wird, gilt als der s√ľdlichste ¬ĄFjord¬ď Europas. Rund 30 km zieht sich das leuchtend blaue Wasser ins Landesinnere bis zur gleichnamigen, mittelalterlichen Stadt Kotor, die von einer Art Miniaturausgabe der chinesischen Mauer umgeben ist. Im Hafen der luxuri√∂sen Stadt Tivat liegen bis zu 200 Meter lange Yachten vor Anker. Obendrein stehen Tauchausfl√ľge zu den vielen versunkenen Schiffen aus alter und neuer Zeit sowie zur phantastischen Unterwasserwelt im glasklaren Wasser auf dem Programm. Wanderfreunde finden in den Nationalparks der Berge atemberaubende Kulissen, ein Klima √§hnlich wie in den Alpen und Gebirgsalmen, die ganz erstaunlichen Komfort bieten. Einer der drei letzten Urw√§lder Europas findet sich im weitl√§ufigen Biogradska Gora-Nationalpark. Vogelliebhaber erfreuen sich an den Sch√∂nheiten des wundersch√∂nen Skutarisees mit seinen ausgedehnten Teichrosenfeldern, seinen Krauskopfpelikanen und vielen weiteren Vogelarten.
Die unz√§hligen Hinterlassenschaften der Illyrer, R√∂mer, Byzantiner, Venezianer, T√ľrken und zuletzt der √Ėsterreicher machen Montenegro zu einem kulturellen und k√ľnstlerischen Highlight, das wir uns nicht entgehen lassen sollten.
Lassen Sie sich von atemberaubenden Bildern und eindrucksvollen Erz√§hlungen f√ľr einen Abend zu den Sch√∂nheiten Montenegros entf√ľhren. Wie bei allen Vortr√§gen von Harald Mielke √ľblich, werden auch diesmal wertvolle Preise wie Reisef√ľhrer oder Kalender verlost.
Dozent(en): Harald Mielke
Veranstaltungsort: Ballenhaus-Saal Schongau
Veranstaltungstag(e): Donnerstag
Termin: Do. 01.03.2018
Dauer: 1 Abend
Uhrzeit: 19:30 - 21:30
Kosten: 7,00 €
zusätzliche Kosten:
Max. Teilnehmeranzahl: 55
Zielgruppe: Erwachsene allgemein


Kursort(e):



Dozent(en) / Dozentin(nen) f√ľr Kurs "Diavortrag "Montenegro, die Perle der Adria"" (1L140):



Foto(s):

Zu diesem Kurs stehen leider keine Fotos zur Verf√ľgung.

Weitere Informationen:

Dokument(e) zum Kurs: F√ľr diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Einzeltermine f√ľr Kurs "Diavortrag "Montenegro, die Perle der Adria"" (1L140):

Datum Zeit Straße Ort
01.03.2018 19:30 - 21:30 Uhr Marienplatz Ballenhaus-Saal Schongau



Drucken    


Das aktuelle Porgramm      << Januar 2018 >>
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Legende:

Legende

Freie PlätzeFreie Plätze
Einige Plätze freiEinige Plätze frei
ausgebucht, Warteliste möglichausgebucht, Warteliste möglich
Kurs läuft bereits. Bitte rufen Sie uns an.Kurs läuft bereits. Bitte rufen Sie uns an.

Unser Programmheft

Das Programm könnnen Sie hier ansehen.